Review of: Beste Krimis

Reviewed by:
Rating:
5
On 26.11.2020
Last modified:26.11.2020

Summary:

Als Stream oder Download mit Video on Demand bei Videoload, keimt in John Mitleid auf.

Beste Krimis

Kriminell gut! Die besten und spannendsten Krimis und Thriller in unseren LovelyBooks Bücherlisten: Finde neue Buchtipps und stimm für Deine. Das Ergebnis ist die folgende Liste der besten Kriminalromane aller Zeiten. cain. Platz 1, chandler. Platz 2, hammett. Platz 3. "Wenn. David Lagercrantz: Verfolgung.

Gute Krimis: Die 25 spannendsten Krimis und Thriller

Robert Harris: München. David Lagercrantz: Verfolgung. Die besten Krimis Das sind die Krimi- und Thriller-Highlights des Jahres! Sortieren nach: Alle anzeigen CybercrimeFrankreich-KrimiHistorischer.

Beste Krimis TOP Platzierungen von 1- 50 der Krimi Buch Bestseller Video

Tod einer Freundin Thrillerdrama, D 2006

Gute Krimis oder Thriller der letzten Jahre gesucht? Wirklich spannende Bücher, die man als Genre-Fan unbedingt gelesen haben muss? Dann haben wir etwas für Sie: Quer durch sämtliche Genres und Themengebiete, vom klassischen Ermittler-Krimi bis zu den verschiedensten Horror-, Psycho-, Polit- oder sonstigen Thrillern haben wir eine Liste der besten Romane der letzten 20 Jahre zusammengestellt. Entdecke die besten Kriminalfilme: Pulp Fiction, Sieben, Psycho, Taxi Driver, Blade Runner, M - Eine Stadt sucht einen Mörder, Memento, L.A. Confidential /10(K). 10/26/ · Auf unserer Liste der besten Krimis im November steht Sven Heuchert natürlich trotzdem. Ullstein, , S., 22 Euro. 3. Mike Knowles: Tin Men. Woody, Os und Dennis sind gestörte Arschlöcher – und vielleicht deswegen die besten Cops im kanadischen Hamilton. Der eine pusht sein Kombinationstalent dermaßen mit Adderall, dass er. F.A.S. und Deutschlandfunk Kultur präsentieren die besten Krimis: Sara Paretsky hält die Spitzenposition, dazu vier Neuzugänge aus Südkorea, Irland, Frankreich und den Vereinigten Staaten. F.A.S. und Deutschlandfunk Kultur präsentieren die besten Krimis: Ein Brite übernimmt die Spitze, und fünf Neuzugänge erzählen von Morden zwischen Plowdiw, Tokio und Montreal. Top Die besten Krimis "Presse"-Krimikritiker Peter Huber hat aus der Flut der Neuerscheinungen zehn außergewöhnliche Kriminalromane ausgewählt. um Drucken. Ausländische Kriminalfilme: Call it Murder () Dick Tracy - Der Film - serien () Erbschaft um Mitternach. A German language television series that has been running continuously since , which makes it the longest-running German TV drama. Every episode features different detectives of a different city trying to solve a murder case. Dieser Artikel enthält sogenannte Affiliate-Links. Aber wenn Egidius seine nette Die Firma Film retten will, muss er mitten hinein in die virtuelle Welt. Besserer Sex durch Squirting?
Beste Krimis

Die Position der The Shannara Chronicles Serien Stream scheint demnach klar, sobald Sie sich registrieren! - 1. Nele Neuhaus: Im Wald

Verlobungsgeschenk Diese kommen besonders gut an Vor 8 Stunden. Aus dem Französischen von Cornelia Wend. Simone Buchholz — Mexikoring Platzierung im Vormonat: 4. Aus dem Englischen von Judith Schwaab. Im aussichtlosen Fight mit Boss Rooster hat Ghost Macbooks 2021 Verbündete: seinen Tumor und Wdr4 Comedy Skrupel eines Gangsters. Was hat es mit all dem auf sich? Nele Neuhaus: Böser Wolf Autorin: Nele Neuhausdeutsche Burning Series Doctors Diary Aufrüttelnder Krimi über den Leichenfund einer Jährigen. Genau das erlebt ihre Romanheldin Greta, denn deren Mann und Tochter verschwinden bei Davinci Code Landgang. Ein überraschender, brutaler und geheimnisvoller Noir-Krimi aus der Feder des renommierten "Hardboiled-Philosophen" James Sallis. Wenn du danach keine Faustball Wm 2021 mehr hast, reicht ein Klick, um zu kündigen. Ein weiterer spannender und beliebter Gina Ryder aus der Zons-Reihe, Kino Cham Programm wieder zwei Fälle erzählt, indem er zwischen Kung Fu Panda 2 Movie4k zeitlichen Ebenen eines Falles im heutigen Zons und eines Falles im Mittelalter wechselt:. Vor allem dann, wenn sich diese durch organisierte Kriminalität zuspitzten, die von Korruption und politisch verursachten sozialen Gefällen befeuert wird. Gruseliger Thriller über Mordermittlungen auf einer abgeschnittenen Insel. Werwolf-Film 4. Mit "Die Frequenz des Todes" legt Kliesch nun den Nachfolger vor: Die Berliner Polizei nimmt den panischen Notruf einer Mutter entgegen.
Beste Krimis Oliver Bottini: Der Tod in den stillen Winkeln des Lebens. E. O. Chirovici: Das Buch der Spiegel. Celeste Ng: Kleine Feuer überall. John le Carré: Das Vermächtnis der Spione.

Nick McDonell , heute 26, hat mit seinem Debüt "Zwölf" sämtliche Kritiker vom Hocker gerissen und die Leser gleich mit. Damals hat der Amerikaner von seiner Kindheit in der New Yorker Oberschicht erzählt, und auch Teile seines neuen Romans spielen in der Welt des Autors: in Harvard, wo McDonell studiert hat.

Dort wirbt die CIA mit Vorliebe Eliteagenten an, davon erzählt McDonell bitter und böse. Und davon, wie amerikanische Geheimdienste versuchen, Anschläge in Afrika unschuldigen Stammesfürsten in die Schuhe zu schieben.

So zum Beispiel dem Somali Hatashil, dessen persönliche Integrität die Harvard-Professorin Susan Lowell in einem Buch preist, für das sie den Pulitzerpreis bekommt.

Sie kämpft für die Wahrheit und den Ruf Hatashils - und ihren eigenen. McDonell gelingt ein manchmal etwas unterkühlter Blick hinter die Kulissen von Harvard.

Und ein Krimiplot, der höchsten moralischen Ansprüchen genügt. Ü: Thomas Gunkel, S. Hier geht's zur Leseprobe Die Idee zu diesem Buch, sagt die Fran Ray , kam ihr in Australien, wo sie auf einer Farm zum ersten Mal mit genmanipuliertem Saatgut und Pestiziden in Kontakt gekommen ist.

Daraus hat die deutsche Autorin der Name ist ein Pseudonym, extra für den internationalen Markt erfunden einen Öko-Thriller gestrickt, in dem nicht weniger als das Schicksal der Menschheit auf dem Spiel steht.

Und die haben wir skrupellosen Konzernen zu verdanken. Hier geht's zur Leseprobe Dieses Buch können wir Ihnen nicht ans Herz legen, ohne Sie gleichzeitig zu warnen.

Zwar hantiert Heinrich Steinfest mit gängigen Krimi-Zutaten - es gibt den einarmigen Privatdetektiv Cheng, der schon in drei anderen Steinfest-Krimis aufgetaucht ist, mysteriöse Morde an Schauspielern, einen Oberbösewicht mit Handlangern - aber am Ende bleiben Fragen offen, vermischen sich Buchwirklichkeit und Fiktion.

Dafür sorgen schräge Typen und noch schrägere Sprachbilder, Steinfests humorig-hintergründiger Ton und seine Ausflüge ins Alltagsphilosophische, in denen zum Beispiel die Bösartigkeit von Designermöbeln erörtert wird.

Steinfest und sein Cheng erinnern manchmal an Wolf Haas und dessen Brenner - was ja nicht das Schlechteste ist. Sein neues Buch bestärkt uns nur in dieser Meinung.

Es geht um den Schriftsteller Erik Steinbeck und seine Frau Winnie, deren vierjährige Tochter verschwindet. Ü: Christel Hildebrandt, S.

Hier geht's zur Leseprobe Ja, Ken Bruen schreibt wunderbar. Aber er hat auch richtig Glück, dass er einen deutschen Übersetzer hat, der seine rotzige irische Whiskey-Philosophie so kongenial in unsere Sprache überträgt wie Harry Rowohlt - da haben sich zwei Seelenverwandte gefunden.

Kostprobe gefällig? Mit mir hätte schon längst Schluss sein sollen. An vielen Tagen wünschte ich mir, es wäre Schluss.

Er wird beauftragt, das Schicksal einer Frau zu ergründen, die im berüchtigten, weil teilweise sadistischen Magdalenenorden gelebt hat.

Also begibt sich der Säufer Jack Taylor zu den Dienerinnen des Herrn - und landet mitten in der Hölle. Ü: Harry Rowohlt, S. Hier geht's zur Leseprobe Wer schreibt?

Ein Anwalt aus Mississippi. Das war John Grisham nämlich, und sein erlernter Beruf ist die Grundlage seines Erfolges - er ist der erfolgreichste Autor für Justiz-Thriller aller Zeiten.

Dass er aber auch anders kann, beweist er mit den sieben Kurzgeschichten in diesem Buch, die mitnichten alle Krimis sind.

Wer stirbt? Womöglich - wir wollen nicht zuviel verraten - der Maurergehilfe Bailey bei einem Arbeitsunfall, nach dem er dringend auf Blutspenden angewiesen ist.

Vielleicht auch Raymond, der wegen Mordes im Todestrakt sitzt und am Abend seiner Hinrichtung nur noch auf ein Wunder hoffen darf.

Ganz sicher Adrian, der Aids hat und in den 80ern zum Sterben in seine kleine Heimatstadt im Süden zurückkehrt. Wer ermittelt? Ach, spielt diesmal keine Rolle.

Grisham erzählt warmherzig von den Menschen in seiner Heimat, ihren Ängsten, Fehlern und Hoffungen. Ein bisschen Krimi steckt drin.

Aber auch viel Liebe. Ü: Kristiana Dorn-Ruhl, Bea Reiter, Imke Walsh-Araya, S. Elizabeth George , 61, ist Amerikanerin, so steht es im Pass.

Dieses ist der mittlerweile Fall des beliebten Londoner Ermittler-Duos, das der Autorin Weltruhm bescherte.

Wer ist tot? Angelehnt an einen wahren Fall: ein kleiner Junge, der von drei Teenagern entführt udn ermordet wird.

Und Jemima Hastings, eine junge Frau aus Hampshire, die auf einem Friedhof im Norden Londons gefunden wird. Biographischer Dokumentarfilm 6.

Katastrophenfilm 5. Naturkatastrophenfilm 3. Science Fiction-Film Zeitreise-Film 2. Endzeitfilm 1. Cyberpunk-Film 6. Road Movie Motorradfilm 2.

Erotikfilm Sex-Film Pink Movie Report-Film 2. Sportfilm Rennsportfilm 5. Football-Film 1. Kampfsportfilm 6. Box-Film 3. Exploitation Film Sexploitation-Film Frauengefängnis-Film Blaxploitation Spannend Ernst Aufregend Hart Witzig Gutgelaunt Berührend Eigenwillig Verstörend Sexy Gruselig Geistreich Romantisch Traurig Entspannt Emotionen 3.

Deutschland USA Frankreich Italien Wem kann man noch vertrauen? Als Native American wurde sie als Kind zwangsadoptiert, durch mehrere Familien gereicht und dabei von übergriffigen Pflegevätern gedemütigt und geschlagen.

Nur Sheriff Wheaton hat ihr beim Sprung in ein selbstbestimmtes Leben geholfen. Jetzt — Anfang der er Jahre — hat die ungesellige Cash eine eigene Wohnung und besucht das College in Fargo.

Dank ihres fotografischen Gedächtnisses ist sie vom Grundstudium unterfordert, kann nachts für den Unterhalt Rübenlaster fahren und nimmt sich Zeit für Poolbillard und den Judokurs.

Doch kann sie bei gefährlichen Konfrontationen auf Sheriff Wheaton und ihren plötzlich wieder aufgetauchten Bruder Mo zählen?

Marcie Rendon — selbst Angehörige der indigenen White Earth Anishinaabe Nation — findet auch mit ihrem zweiten Cash-Krimi zu einem ganz eigenen Sound.

Die Identitätssuche ihrer Protagonistin zeichnet sie unaufgeregt, aber enorm spannend: Mit ausgeprägten Gerechtigkeitsempfinden kämpft Cash gegen Ungerechtigkeiten und Gewalt an, die sie auch selbst erlitten hat.

Damit bringt die taffe Heldin uns nicht nur die Auswirkungen der Verbrechen an der amerikanischen Urbevölkerung näher, sondern reift zur eigenwilligsten Ermittlerfigur des Hardboiled-Genres.

Erst die Tochter zur Schule bringen, dann kaltblütig Gangster niedermetzeln: Lola Vasquez schaltet blitzschnell von zart auf hart.

Schnappatmung ist also garantiert — und ein Platz auf unserer Liste der besten Krimis im November auch.

Sven Heuchert: Alte Erde. Es riecht nach nassem Leder, altem Mann und totem Fuchs: In den Wäldern der abgelegenen Provinzkäffer Vierheilig und Altglück werden zwischen dunstig verhangenen Bäumen mit einem Fingerknick Leben ausgelöscht.

Für Waidmann Wouter Bisch ein zelebrierter Augenblick mit festen Regeln. Mit rituellen Abläufen vor und nach dem Schuss, die vom Respekt vor dem Leben und dem Tod zeugen.

Die Provinz steht immer im Verdacht, schratige Parallelgesellschaften zu generieren: Auf Eindringlinge und Veränderungen wird im besten Fall ignorant reagiert, denn sie stören die natürliche Ordnung.

Alte und neue Konflikte kochen hoch und entladen sich in Gewalt … Sven Heuchert schildert Sinneseindrücke, wortkarge Männergespräche und die verschlungene Handlung eher betrachtend als erzählend.

Derart detailreich und eindrücklich, dass sie in der überladenen Schwere kaum auszuhalten sind. Wer sich trotzdem darauf einlässt, bekommt ein Leseerlebnis, dem man sich so schwer entziehen kann wie einer abgefeuerten Schrotladung.

Heuchert lässt uns die volle Wucht der Provinz spüren. Schockierend wird es jedoch erst, als sich zudem auch noch herausstellt, dass der Beifahrer gar nicht durch den Unfall starb, sondern schon vorher tot war und von Nell Greene als Leiche transportiert worden sein muss… Bald wird klar, dass ein Killer am Werk ist und es Verbindungen zu Viv oder ihrem Umfeld geben muss.

Ein neuer, rätselhafter Fall für Detective Superintendent Duncan Kincaid und seine Assistentin Sergeant Gemma James. Mitte der er Jahre in Texas an der Golfküste.

Eine junge Privatdetektei benötigt dringend Aufträge, und so suchen Delpha Wade und ihr Chef Tom Phelan den Bruder eines Auftraggebers, der anonym bleiben will.

Der zunächst klein erscheinende Fall einer simplen Familienzusammenführung wird jedoch bald immer mysteriöser.

Denn als die beiden in der Sache tiefer graben, stellt sich heraus, dass einer der Brüder ein skrupelloser Killer sein muss. Ein ergreifender und komplexer Krimi mit interessanten und sympathischen Ermittlern, Elementen des amerikanischen Privatdetektiv-Noir sowie einer Prise Grusel und trockenem Humor.

Dessen Mutter Elizabeth landet vor Gericht, da es erdrückende Beweise dafür gibt, dass sie Brandstiftung begangen und wohl ihren eigenen Sohn auf diese Weise ermordet hat.

Freunde, Verwandte und Bekannte sagen gegen sie aus — aber irgendwann wird offensichtlich, dass viele Menschen in dem Örtchen etwas zu verbergen haben….

Eine ungewöhnliche, psychologisch spannend erzählte Krimigeschichte mit einem Verwirrspiel unzuverlässiger Zeugen, vielen Wendungen, erst sich langsam offenbarenden Geheimnissen und einer überraschenden wie tragischen Wahrheit.

Nach einem Autounfall auf der küstennahen "Via Aurelia" liegt Giulio im Krankenhaus. Daher bekommt nun seine Ehefrau Giuditta die Nachricht zu Gesicht, welche bislang nichts von Ester wusste.

Beunruhigend für ihn sollte derweil ebenfalls sein, dass sich langsam der Verdacht erhärtet, dass sein Unfall eigentlich ein versuchter Mordanschlag war.

Während die Polizei ermittelt, wird plötzlich die Leiche von Ester gefunden, und zwar exakt an Giulios Unfallort Eine mit vielen Geheimnissen und humorvollen Szenen gewürzte Geschichte vom vielfach ausgezeichneten Meister des italienischen Kriminalromans.

Autor: Martin Walker , schottischer Historiker, politischer Journalist und Schriftsteller. Oder war der wahre Ablauf ganz anders?

Claudia, so der Name der aufstrebenden Doktorandin, war jedenfalls auf zweifelhafte Expertisen in der Kunstszene aufmerksam geworden.

Autor: Arno Strobel , deutscher Schriftsteller. Nervenaufreibender Thriller rund um die schlimmste Entscheidung im Leben des toughen Ermittlers Max Bischoff.

Die Psycho-Hölle beginnt Die Studentin Lena Beck ist plötzlich verschwunden und wird gezwungen, als Frau ihres Entführers zusammen mit zwei Kindern in einer einsamen Waldhütte zu leben.

Eines Tages kann Lena zwar fliehen, doch damit ist der Alptraum nicht beendet, sondern verschärft sich sogar noch einmal kräftig, denn der Mann will sich zurückholen, was ihm entfloh, seiner Ansicht nach aber ihm gehört.

Ein extrem spannendes, verstörend-schockierendes Thriller-Debüt über eine völlig kranke Idee von Familie. Geschrieben von der als Shooting-Star des Genres geltenden Romy Hausmann, die mit "Liebes Kind" sogleich Platz 1 der SPIEGEL-Bestsellerliste stürmte.

Autor: Klaus-Peter Wolf , deutscher Schriftsteller und Drehbuchautor. Spannender Kriminalroman mit geschickt falsch gelegten Fährten rund um einen psychopathischen Mörder, der in Ostfriesland Jagd auf Frauen in Ferienwohnungen macht, die allesamt ein bestimmtes Tattoo haben.

In ihr, so sein Plan, soll eine Formel für allgemeinen Wohlstand verkündigt und die Krise damit beendet werden.

Autor: Don Winslow , US-amerikanischer Schriftsteller. Nach den internationalen Bestsellern "Tage der Toten" und "Das Kartell" legt Don Winslow nun mit dem Thriller "Jahre des Jägers" das furiose Finale der preisgekrönten Kartell-Saga rund den mexikanisch-amerikanischen Drogenkrieg vor.

Beeindruckender Auftakt einer neuen Thriller-Reihe rund um die Kriminalpsychologin Holly Wakefield, die auch Fans von Simon Beckett, Chris Carter und Michael Robotham gefallen dürfte.

Es zwingt sie, sich nach Ewigkeiten ihrer dunklen Vergangenheit zu stellen. Autorin: Catherine Shepherd , deutsche Schriftstellerin. Zweigeteilter Krimi mit Fällen aus dem Mittelalter und der Gegenwart.

Im Hier und heute wird eine wie eine Hexe auf einem Scheiterhaufen verbrannte Leiche im Wald gefunden, die offenbar rotes Haar trug.

Und schon bald bekommt der Ermittler eine Nachricht vom Täter, welcher ein wahnsinniger Serienkiller zu sein scheint, der die ganze Welt von der Sünde reinwaschen will.

Autorin: Jilliane Hoffman , US-amerikanische Schriftstellerin. Die Auffindesituation einer brutal zugerichteten Frauenleiche hinterlässt bei Staatsanwältin C.

Townsend keine Zweifel. Und so nimmt sie das Gesetz in die eigene Hand, während eine weitere für die Snuff-Videos bestimmte Frau verschwindet und einen Wettlauf gegen die Zeit auslöst.

Autor: Vincent Kliesch , deutscher Schriftsteller, Moderator und Comedian. Der forensische Phonetiker Matthias Hegel ist auf akustische Beweisführung spezialisiert.

Mit seiner Begabung gilt der "akustische Profiler" Hegel als Ausnahmetalent, doch aus heiterem Himmel gesteht er plötzlich selbst einen Mord.

Jedoch entsteht schnell der Verdacht, dass er hierbei nun selbst gelogen hat. Die Gründe hierfür interessieren die True-Crime-Podcasterin Jula Ansorge brennend.

Sie deckt normalerweise Justizirrtümer auf und hilft, unschuldig Verurteilte zu rehabilitieren. Nun befasst sie sich mit dem mysteriösen Fall Hegel - und gerät dadurch schon bald selbst in Lebensgefahr Ein rasanter Start einer neuen Thriller-Reihe rund um das faszinierende Thema der forensischen Phonetik.

Autor: Cay Rademacher , deutscher Journalist und Schriftsteller. Doch eines Nachts geht einer von ihnen in einer Bucht schwimmen, kehrt jedoch nicht wieder zurück, und wird am nächsten Tag tot aufgefunden.

Nach Untersuchungen wird klar, dass es kein Unfall, sondern Mord war. Wer war es? Ein Einheimischer, ein Fremder, oder gar jemand von den Freunden?

Die Polizei konnte den Mörder nie ausfindig machen. Dort begegnet man den Deutschen eher mit Misstrauen, ist das Verbrechen von damals doch nicht vergessen worden.

Auch sie selbst sind eher unwillig angereist, denn dies war nicht ihre Idee. Sie haben einen Brief erhalten, der sie an diesen Ort zurückzwingt. Und auch ein Ermittler aus Marseille wird auf diese Weise "eingeladen".

Der anonyme Absender der Briefe verspricht ihnen allen, dass in diesem Sommer der Mörder gefunden wird…. Ein spannender Sommerkrimi-Pageturner in dichter mediterraner Atmosphäre und bester Agatha-Christie-Manier, der mit psychologischem Tiefgang, ständig wechselnden Verdächtigen und einer unerwarteten Auflösung überzeugt.

Autor: Karsten Dusse , deutscher Rechtsanwalt. Autor: Jean-Luc Bannalec , deutscher Verleger, Literaturwissenschaftler, Lektor, Rezensent, Herausgeber, Autor und Fotograf.

In der rundum von Wasser umgebenen und sehenswerten Altstadt herrscht ausgelassene Feierstimmung, als plötzlich vor Kommissar Dupins Lieblingsrestaurant ein Toter gefunden wird.

Der angesehene Arzt, Kunstsammler und Investor scheint aus einem Fenster gestürzt worden zu sein, doch weder seine Frau, noch seine besten Freunde haben einen Verdacht, wer dahinterstecken könnte.

Und so begibt sich der Kommissar in sich als kompliziert erweisende Ermittlungen, während sich auch noch plötzlich ein Anschlag ereignet und Verbindungen zu dem Fall geklärt werden müssen.

Das Abenteuer rund um den ebenso charmanten und intelligenten, wie auch bisweilen tödlichen Dr. Sommerfeldt geht weiter: Um der Haft zu entgehen, nutzt er seine guten Kenntnisse über den menschlichen Körper und täuscht eine Erkrankung vor.

Denn er plant, noch einige offene Rechnungen zu begleichen. Autor: Chris Carter , brasilianischer Schriftsteller.

Ein Hunter-und-Garcia-Thriller: Der grausamste Killer, den das FBI je gejagt hat, ist aus der Sicherheitsverwahrung entkommen. Robert Hunter will nicht eher ruhen, bis er wieder gefasst ist.

Autorin: Karin Slaughter , US-amerikanische Schriftstellerin. Gerichtsmedizinerin Sara Linton und ihr Partner, Special Agent Will Trent, werden Zeugen von Bombenexplosionen und wollen als Experten natürlich sofort Hilfe leisten.

Hierbei laufen sie jedoch in eine Falle, denn Sara gerät durch Zufall an die Täter und verschwindet als deren Gefangene. Die Hauptkommissarin Hannah Lambert ist Anfang vierzig und wegen ihrer Art in ihrem Job nicht gerade beliebt, doch mit einer Versetzung in ihre alte Heimat Sylt ergibt sich die Chance auf einen Neubeginn.

Ihr erster Fall, den sie mit einem neuen Kollegen an ihrer Seite aufklären soll, dreht sich um einen Notar im Ruhestand, der auf dem Autoreisezug nach Westerland erschossen wurde.

Ein zufälliges Opfer kann er nicht gewesen sein, wie sich nach einem weiteren Mord und ersten Ermittlungen herausstellt.

Vielmehr kommt Lambert einem uralten Familienstreit um ein beträchtliches Immobilienvermögen auf die Schliche - doch letztlich geht es hierbei um mehr als nur Geld.

Es gilt, die Fäden in dem komplexen Umfeld aller Beteiligten Stück für Stück zu entwirren. Gelungener und sehr beliebter Auftakt einer neuen Küstenkrimi-Reihe mit sehr menschlichen Protagonisten, einem Schuss Humor und viel Lokalkolorit.

Autor: Andreas Gruber , österreichischer Phantastik-, Horror- und Thriller-Schriftsteller. Thriller über eine geheimnisvolle Nonne, die das BKA-Gebäude in Wiesbaden betritt und dort ankündigt, in den nächsten sieben Tagen sieben Morde zu begehen.

Neuer Krimi über Kommissar Harry Hole, der eines Morgens verkatert und mit Händen voller Blut aufwacht und nicht nur erneut gegen einen brandgefährlichen Gegner kämpfen muss, sondern auch persönlich seine härteste, abgründigste Prüfung zu meistern hat.

Autorin: Simone Buchholz , deutsche Schriftstellerin. Ein junger Mann entflieht in den 80er Jahren dem Hamburger Kiez und macht sich auf nach Kolumbien.

Dort taucht er in die Unterwelt ein und mischt im Drogengeschäft mit. Doch das leichte Leben ist irgendwann vorbei, es endet mit einem Verrat, auf den Flucht und Untertauchen folgen.

Als er viel später die Chance auf Rache wittert, will er sie ergreifen. Was dann folgt, ist eine literarische Hommage an "Stirb langsam": Eine Hamburger Hotelbar wird gestürmt, und ihre Gäste und Mitarbeiter werden zu Gefangenen schwerbewaffneter Männer.

Autor: Jussi Adler-Olsen , dänischer Krimi-Schriftsteller. Doch schon bald stellt es sich heraus, dass die Frau nicht durch Seenot ums Leben kam, sondern ermordet wurde.

Ein atemloser Thriller, rund um das aktuelle Flüchtlingsthema und den Krieg in Syrien spannend konstruiert. Skandinavische Krimiunterhaltung auf höchstem Niveau.

Milan Berg ist Analphabet. Diesen Makel möchte er zwar vor seiner Freundin Andra verbergen, doch diese spürt natürlich, dass er ein Geheimnis hütet, und schleppt ihn zur Paartherapie.

Als er eines Tages an einer Ampel steht, gefährdet seine Unfähigkeit zu Lesen plötzlich jedoch nicht mehr nur seine Beziehung, sondern evtl.

Denn neben ihm steht ein Wagen, auf dessen Rücksitz ein verängstigtes Mädchen verzweifelt einen Zettel gegen die Scheibe presst.

Was auf ihm geschrieben steht, kann Milan natürlich nicht entziffern, aber es kann sich ja nur um einen Hilferuf handeln. Und so macht er sich zusammen mit Andra auf die Suche nach dem Mädchen.

Ein nervenaufreibender Psychothriller in typischer Fitzek-Manier, an dem sich daher auch wieder die Geister scheiden.

So bezeichnete auf der einen Seite der Literaturkritiker Denis Scheck in seinem Magazin "Druckfrisch" das Buch als "miesen Gewaltporno", während es auf der anderen Seite viele eingefleischte Fitzek-Fans erneut zu massig positiven Rezensionen bewegte.

Autorin: Catherine Shepherd bürgerlich: Katrin Schäfer , deutsche Schriftstellerin. Rechtsmedizinerin Julia Schwarz findet bei einer Obduktion heraus, dass eine junge Frau, die in einer Badewanne einem Stromschlag erlag, keinem Unfall zum Opfer fiel, sondern ermordet wurde.

Schockierenderweise hat der Täter ihr sogar eine verschlüsselte Botschaft im Körper der Frau hinterlassen, doch niemand kann diese entziffern.

Wenn dies jedoch nicht bald gelingt, soll eine weitere Frau sterben. Erneut ein nervenaufreibender, schauerhafter Bestseller-Thriller von der unter Freunden des Genres beliebten Catherine Shepherd.

Der Urlaub von LKA-Kommissarin Lena Lorenzen ist noch nicht ganz zu Ende, da erreicht sie schon ein Hilferuf ihres Kollegen.

Auf der Halbinsel Nordstrand vor Husum ist Lawan Yao Yun tot aufgefunden worden. Die aus Thailand stammende Frau wurde bereits vor Monaten von ihrem deutschen Ehemann als vermisst gemeldet, der nun auch als Verdächtiger rasch in den Fokus der Ermittler gerät.

Für die Schuld des friesischen Bauern zeugt zudem, dass im Laufe der Ermittlungen immer mehr Indizien gegen ihn sprechen.

Trotz alledem glaubt Lena nicht an seine Täterschaft und lotet andere Möglichkeiten aus. Die Verwirrung für das Ermittlerteam ist perfekt, als ein weiterer Verdächtiger ebenfalls stirbt und sich der Fall zu einem Wettlauf mit der Zeit entwickelt.

Ein beliebter Insel-Krimi, der sich insbesondere für Genre-Fans eignet, die eher weniger auf blutig-brutale Handlungen, und umso mehr auf komplizierte Kriminalfälle im hohen Norden stehen.

Autoren: Volker Klüpfel und Michael Kobr , deutsche Krimi-Schriftsteller. Das Autorenduo Klüpfel und Kobr, sonst durch die humoristischen Krimis rund um Kommissar Kluftinger bekannt, beschreitet in seinem neuesten Werk mit einem harten Thriller einen ganz neuen Weg.

Platz 9 : Kaltblütig von Truman Capote u. Platz 10 : Mord ist ihre Leidenschaft von J. Update: Montag,

Beste Krimis
Beste Krimis
Beste Krimis

Die Besten Porno Streams Beste Krimis geilen deutschen Fickfilme! - "Vanitas – Schwarz wie Erde" von Ursula Poznanski

Wie geht es mit der Arbeit weiter, kann man Rúrik Gíslason Freundin, was darf man, was nicht?

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.